Naturgarten der Ev. Kirchengemeinde Langen

Viele Fotos auf diesen Seiten sind im Naturgarten der Ev. Kirchengemeinde Langen, rund um die Johanneskirche entstanden. 

Der Garten ist für Besucher jederzeit frei zugänglich. Sie finden ihn unter der Adresse Uhlandstr. 24 a,
63225 Langen. Zugang über die Carl-Ulrich-Straße oder die Wilhelm-Busch-Straße (Parkplatz).

 

Der Garten wurde nach dem Kirchen-Neubau 2005 neu angelegt und wird ehrenamtlich gepflegt.
Die Beete, die den Platz vor der Kirche einrahmen, wurden mit Mehlbeeren, heimischen Stauden und Kleinsträuchern bepflanzt. Seitlich wurden Wiesen eingesät und Wildstrauch-Hecken angelegt.
Auch viele naturnahe Gartenrosen und historische Rosen haben hier einen Platz gefunden.

Gerne treffe ich mich mit Ihnen, um den Garten gemeinsam anzuschauen.

 

Seit 2014 laden wir alle 2 Jahre gemeinsam mit dem Umweltreferat der Stadt Langen zum Planzentauschmarkt in den Garten ein.

 

Die heilige Rose (Rosa sancta) ist eine der ältesten Kulturrosen.
Die heilige Rose (Rosa sancta) ist eine der ältesten Kulturrosen.

 

 


Am 31.05.2012 hatten wir zu einem Rosennachmittag in die Johannesgemeinde eingeladen.

An der "Rosenführung zu den alten Rosen" im Garten nahm auch Frau Barbara Scholze von der Evangelischen Sonntagszeitung teil.
Von ihr erschien am 30.06.2012 ein sehr schöner Artikel in der Langener Zeitung. siehe unten (Download zum Artikel mit Foto von Frau Scholze)

Download
Artikel in der Langener Zeitung vom 30.06.2012 von Frau Barbara Scholze
20120630_LZ_JG_Garten_gesch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB